Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft

Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdatum: 10.12.2018 17:30 Uhr bis 10.12.2018 19:00 Uhr
Ort: Verband Region Stuttgart, Kronenstraße 25, 70173 Stuttgart

ETCS-Ausrüstung des Projekts Stuttgart-Ulm: Anforderungen an die Zugsicherungstechnik und Lösung im Projekt

Kategorie: Verkehrsinfrastruktur, Verkehrsplanung, Verkehr und Umwelt

Referent: Dipl.-Ing. (FH), Dipl. Wirtschaft.-Ing. (FH), Christian Lammerskitten, Leiter Bahntechnik/Oberbau, DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH

Thema: Das Projekt Stuttgart-Ulm stellt an die Zugsicherung verschiedenste Anforderungen. Diese reichen von  Interoperabilität über das Ermöglichen von Hochgeschwindigkeitsverkehr bis hin zur signifikanten Leistungserhöhung im Knoten Stuttgart. Aspekte von Streckenteilen auf vorhandener Infrastruktur sind ebenso zu betrachten wie Streckenteile auf den neu errichteten Strecken sowie die Weiterentwicklung der Regelwerke.

 

Wir bitten um Anmeldung per e-Mail (wuerttemberg@DVWG.de) oder Fax (0711 685-66666), wenn möglich bis zum 06.12.2018. 

Wie immer können Sie gern interessierte Gäste mitbringen, der Eintritt ist frei. Wir freuen uns auf Sie!


Funktionen für die Darstellung

Schrift:
Kontrast:

Login für Mitglieder