Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft

Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdatum: 20.12.2018 17:30 Uhr bis 20.12.2018 19:00 Uhr
Ort: TH Nürnberg, Keßlerplatz 1 2, 90487 Nürnberg Fakultät Bauingenieurwesen, Gebäude KB, Raum 206

„Rail Eurasia“ – Zug um Zug Warenverkehre nach China – Ein Erfahrungsbericht

Kategorie: Güterverkehr, Schienenverkehr, Verkehrslogistik, Verkehrsinfrastruktur, Verkehrspolitik

Referent: Verdat Serbet, Business Development Manager Rail Eurasia, Hellmann Worldwide Logistic, Nürnberg

Der Osnabrücker Logistik-Dienstleister Hellmann lässt Frachtzüge
zwischen Nürnberg und der westchinesischen Stadt Chengdu pendeln. Es
ist die vierte derartige Verbindung zwischen Deutschland und China. Der
Vortrag wird die Bedeutung dieser eurasischen Güter-Schienenverbindung
herausstellen und die Hürden und Herausforderungen der operativen
Betriebsabläufe dieser „Land-Brücke“ nach China aus Sicht eines Logistik-
Dienstleistungsunternehmens herausstellen.


Funktionen für die Darstellung

Schrift:
Kontrast:

Login für Mitglieder