Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft

Event date: 09/21/16 18:00 Uhr to 09/21/16 20:00 Uhr
Location: Berlin, BMVI Berlin, Invalidenstraße 44, Raum K1

Der Bundesverkehrswegeplan 2030

Category: Güterverkehr, Personenverkehr, Seeverkehr, Schienenverkehr, Straßenverkehr, Binnenschifffahrt, Verkehrsinfrastruktur, Verkehrspolitik

Der Bundesverkehrswegeplan (BVWP) 2030 ist das wichtigste Instrument der Verkehrsinfrastrukturplanung des Bundes. Kernanliegen des BVWP 2030 sind der Erhalt der Bestandsnetze und die Beseitigung von Engpässen auf Hauptachsen und in wichtigen Verkehrsknoten. Vom Gesamtvolumen des Plans von rd. 264,5 Mrd. € fließen allein bis 2030 rd. 141,6 Mrd. € in den Erhalt der Bestandsnetze. Für Aus- und Neubauprojekte sind rd. 94,7 Mrd. € vorgesehen.

Der BVWP 2030 stellt die verkehrspolitischen Weichen für die kommenden 15 Jahre. Von daher möchten wir Sie in dieser Vortragsveranstaltung sowohl über den Ablauf bei der Erstellung als auch über die Planungen und deren Folgen für Berlin und Brandenburg informieren.

 

Anschließend findet eine Podiumsdiskussion zum Thema mit den Referenten und weiteren Experten statt.

 

Bitte melden Sie sich an unter: berlin-brandenburg@DVWG.de


Functions for Presentation

Font:
Contrast:

Members login