Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft

Event date: 02/06/12 09:00 Uhr to 02/07/12 17:00 Uhr
Location: Berlin

Internationale Konferenz

Category: Fußgänger- und Radverkehr, Personenverkehr, Straßenverkehr, Telematik und Verkehrsmanagement, Verkehrsinfrastruktur, Verkehrsplanung

Städtischer Wirtschaftsverkehr

Europäische Städte müssen Lösungen entwickeln, um die ambitionierten Ziele des EU-Verkehrsweißbuches – diese betreffen auch den städtischen Verkehr – bzgl. der Verringerung der Luftschadstoffe, des Lärms und der CO2-Emissionen zu erreichen. Verschärfte Grenzwerte für Luftschadstoffe und Verkehrslärm, die EU-Richtlinien zu Umgebungslärm sowie zur Luftqualität und andere aktuelle Änderungen von rechtlichen Regelungen unterstreichen die Bedeutung, den Wirtschaftsverkehr in die städtischen Planungsprozesse zu integrieren. Im Rahmen der Tagung sollen Notwendigkeiten und Möglichkeiten für die Integration des Wirtschaftsverkehrs in städtische Planung betrachtet werden. Dabei geht es um Entwicklungstrends, Datenerhebungsmethoden und Modelle, praktische Beispiele für Strategien und Maßnahmen sowie rechtliche Umsetzungsmöglichkeiten.

Die einzelnen Themenblöcke sind:

  • Entwicklungstendenzen und Problemfelder im städtischen Wirtschaftsverkehr
  • Datenbedarf und Indikatoren des städtischen Wirtschaftsverkehrs für Verkehrspolitik und -planung 
  • Strategien und Maßnahmen für die Gestaltung eines nachhaltigen städtischen Wirtschaftsverkehrs 
  • Vergleich der rechtlichen Rahmen in den EU-Ländern für Planungsmaßnahmen im städtischen Wirtschaftsverkehr 
  • Integration des Wirtschaftsverkehrs in städtische Planungsprozesse (Synergien zwischen Maßnahmen für Wirtschaftsund privaten Verkehr)

Hier können Sie das vollständige Programm downloaden. 

Die DVWG ist Kooperationspartner weshalb Mitglieder der DVWG bitte den Sonderpreis beachten!

Tagungsort

Deutsches Institut für Urbanistik

Zimmerstr. 13-15

10969 Berlin

Anfragen und Anmeldung

Deutsches Institut für Urbanistik gGmbH

online:  http://www.difu.de/veranstaltungen/2012-02-06/ctua.html

Kontakt: Sylvia Bertz,

mail to: bertz@difu.de 

Tel: 030/39001-258

Fax: 030/39001-268

Bei Fragen hilft Ihnen die DVWG-Hauptgeschäftsstelle in Berlin gerne weiter.

Katrin Schwark

Tel: +49 (0)30 - 2936060

Koordination Projekt- & Tagungsmanagement: 

Markus Engemann

Tel: +49 (0)30 - 29360622 

E-Mail: markus.engemann@DVWG.de

 


Functions for Presentation

Font:
Contrast:

Members login