Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft

Event date: 04/29/09 10:00 Uhr to 04/30/09 13:30 Uhr
Location: München

3. Verbundforum

Category: ÖPNV, Personenverkehr, Verkehr und Umwelt

Nachhaltige Mobilität - Neue Herausforderungen für Ökologie, Ökonomie, Organisation und die Gestaltung des Ordnungsrahmens

Im 3. Verbundforum sollen vor dem Hintergrund einer nachhaltigen Mobilität neue Ideen und Lösungswege für die künftigen Herausforderungen skizziert werden. Dabei wagen wir auch wieder einen Blick über den Tellerrand. Die Notwendigkeit des Klima- und Umweltschutzes stärkt die Position des öffentlichen Verkehrs gegenüber dem Individualverkehr. Der ÖPNV bemüht sich für seine Kunden um immer mehr maßgeschneiderte Problemlösungen. Er wird sozusagen „individueller“. Im Gegenzug wird der Individualverkehr reglementierter und „öffentlicher“.  

Die Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft unterstützt gemeinsam mit der Sparte Verbünde des VDV und dem Gastgeber MVV die beka in der Ausrichtung des 3. Verbundforums und lädt Sie mit den Partnern recht herzlich nach München ein. Wir freuen uns auf einen weiten Teilnehmerkreis von Nahverkehrsinteressierten aus allen Fachebenen von kommunalen Verwaltungen, aus Verkehrsverbünden, Verkehrsunternehmen, der Industrie und Wissenschaft.

Nähere Informationen zum Programm und zur Anmeldung entnehmen Sie bitte den weiterführenden Links oder dem Flyer .

Koordinator verkehrswissenschaftliche Veranstaltungen:

Markus Engemann

Tel: +49 (0)30 - 29360622

E-mail: markus.engemann@DVWG.de


Functions for Presentation

Font:
Contrast:

Members login